Online-Grabmal-Katalog der Verbraucherinitiative Aeternitas e.V.
 
 
Startseite Über Aeternitas Kontakt Impressum Datenschutz AGB
 
     
   
AUSWAHL
Grabmalkatalog
Grabmalpreise
Grabmalkauf
Ökologie
Betriebe
Hintergrund-Infos

Partner

Wenn's um Grabmale geht:
Traditionell DER kompetente Partner von Aeternitas.



www.natursteinonline.de


 AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Betreiber des Online-Katalogs im Netzwerk GuteGrabmale
Für den technischen Betrieb des Online-Katalogs unter www.gute-grabmale.de ist die Aeternitas Service GmbH verantwortlich:
    Aeternitas Service GmbH
    Dollendorfer Straße 72
    53639 Königswinter
    Email: info@aeternitas-support.de
    Internet: www.aeternitas-support.de
    Geschäftsführer: Christoph Keldenich
    HRG Siegburg HRB 7038
    Ust-Id-Nr.: 213788873
2. Einstellung und Verbleib von Grabmalen im Katalog, Gebühr
Jedes Grabmal, das unter www.grabmal-ted.de zur Ted-Abstimmung eingereicht wurde, wird automatisch und kostenlos während der Abstimmungsphase im Ted und darüber hinaus für ein Jahr auch im Grabmal-Katalog unter www.gute-grabmale.de gezeigt.
Optional kann ein Grabmal kostenpflichtig für je ein weiteres Jahr im Katalog verbleiben. In diesem Fall werden je Grabmal Kosten in Höhe von 30,- EUR zzgl. 19% MwSt. pro Jahr fällig. Berechtigt, die Verlängerungsoption in Anspruch zu nehmen, sind die Brtriebe mit denjenigen Grabmalen, mit denen sie am Grabmal-Ted teilgenommen haben.
Die Gebühren sind von den Grabmalanbietern an die Aeternitas Service GmbH zu entrichten.
Den Grabmalanbietern wird jährlich die Option zur Verlängerung des Vertrages angeboten, d.h. es kommt nicht zu einer automatischen Verlängerung. Naturstein-Abonnenten und Aeternitas e.V.-Mitglieder erhalten besondere Konditionen. Berechtigt die Verlängerungsoption in Anspruch zu nehmen, sind Betriebe mit ihren Grabmalen, mit denen sie bereits am Grabmal-Ted teilgenommen haben. Voraussetzung für den Verbleib eines Grabmals im Online-Katalog ist überdies, dass der Anbieter (weiterhin) einen Firmensitz in Deutschland hat.

3. Verpflichtung der Betriebe
Teilnahmeberechtigt sind Grabmalhersteller mit Firmensitz in Deutschland.
Jeder Betrieb, der im Online-Katalog Grabmale anbietet, ist der Kollegialität verpflichtet und versetzt im Umkreis von 30 km zu den eigenen angemeldeten Betriebsstandorten auch eingereichte Grabmale anderer teilnehmender Betriebe zu ortsüblichen Versetzkosten. Die Verbindung des Katalogs mit der Verpflichtung der teilnehmenden Betriebe, die Versetzungen im Umkreis des eigenen Betriebes vorzunehmen, bildet das Netzwerk GuteGrabmale

4. Für Grabmale gilt:
a. Es können nur Grabmale am Netzwerk GuteGrabmale teilnehmen, die vorher unter www.grabmal-ted.de zur Abstimmung eingereicht wurden und die Kriterien zur Teilnahme am Grabmal-Ted erfüllt haben.

b. Jedes Grabmal steht bei Veröffentlichung zum bundesweiten Verkauf.

c. Jedes Grabmal wird mit einem genauen Endkundenpreis versehen. Der Endkundenpreis bezieht sich auf das abgebildete Grabmal
  • ohne Namens- und Sterbedatenbeschriftung
  • ohne Versetzkosten
  • Angaben zu Einfassungen werden nur in den Grabmal-Preis eingerechnet, wenn diese unverzichtbarer Bestandteil der jeweiligen Grabmalgestaltung sind. Es wird bei abgebildeten Einfassungen ausdrücklich darauf hingewiesen, ob die Kosten eingeschlöossen oder ausgenommen sind.
  • inklusive aller abgebildeten Symbole, Sprüche und Zeichen (außer Namens- und Sterbedaten)
  • inklusive MwSt.
  • inklusive aller Angaben, Unterlagen und Anträge zum Aufstellen auf einem Friedhof (z.B. Zeichnungen, Modelle etc.)
  • zusätzlich werden Transport-/bzw. Versandkosten innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) und Verpackungskosten angegeben (Kostenrahmen). Beispielhafte Berechnung von Speditionskosten, siehe: www.iloxx.de
d. Zusätzlich enthält jedes Grabmal folgende Angaben:
  • mindestens zwei aussagekräftige Bilder (bis zu vier Bilder sind möglich)
  • Titel
  • eine detaillierte Beschreibung
  • Größenangaben
  • Materialangaben
e. Alle verwendeten Werk-Materialien stammen aus Deutschland und wurden in ausschließlich deutschen Betrieben bearbeitet - das garantieren die einreichenden Betriebe.

f. Mit der Einreichung erklärt der teilnehmende Betrieb alle Rechte an Entwurf und Fertigung zu besitzen.

5. Rechte an Bildern und Texten
Die Aeternitas Service GmbH erhält vom einreichenden Betrieb die Genehmigung, alle Abbildungen und Angaben zu den im Katalog enthaltenen Grabmalen für die Öffentlichkeitsarbeit nutzen zu können.

6. Datenspeicherung
Aeternitas Service GmbH verwendet die Daten der Grabmalhersteller nur, um das jeweilige Produkt im Katalog vermitteln zu können. In diesem Zusammenhang gestattet der teilnehmende Betrieb die Veröffentlichung seiner Kontaktdaten bei seinen Produkten zur eventuellen Kontaktaufnahme potentieller Kunden.
Alle Betriebsdaten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) gespeichert, verarbeitet und gelöscht.
Der teilnehmende Betrieb hat jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

Stand: 08.01.2013

|  zurück  |  Startseite  |  zum Katalog  |